Zum Anzeigen dieser Galerie ist Flash erforderlich

Sie sehen vier Frequenzspektren mit 1 sec Aufzeichnungsdauer.

Das erste Bild zeigt den Frequenzverlauf der Körperströme ohne Resonator, dann mit Resonator in unterschiedlichen Einstelungen.

Beachten Sie den stabileren Frequenzverlauf (vorn vorn nach hinten) und die Ausprägung der einzelnen Frequenzen ansteigend von rechts nach links)